Datenschutzrichtlinie

Aktualisiert am 23. Mai 2018

1. Umfang

Diese Datenschutzrichtlinie beschreibt, wie und warum Aspect Software, Inc. (Aspect, wir, unser oder uns) die personenbezogenen Daten verarbeitet, die Sie auf unseren Websites www.aspect.com sowie den zugehörigen Subdomain-Sites (z.B. blogs.aspect.com, support.aspect.com) und unseren mobilen und Social-Media-Plattformen und Applikationen (gemeinsam als „Sites“ bezeichnet) sowie auf Veranstaltungen, wie z.B. Messen bereitstellen. Zudem beschreibt sie Ihre Wahlmöglichkeiten hinsichtlich der Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten durch uns und die Art und Weise, wie Sie auf die Daten zugreifen und diese aktualisieren können.

Zudem beschreibt sie Ihre Wahlmöglichkeiten hinsichtlich unserer Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten, die entweder durch die Nutzung unserer Websites oder durch andere verwandte Geschäftsaktivitäten (z. B. Branchenveranstaltungen, die Sie besucht haben, verwandte Websites von Drittanbietern, die Sie besucht und an die Sie Ihre Daten weitergegeben haben) gesammelt wurden, und wie Sie auf diese Informationen zugreifen und sie aktualisieren können.

Weitere Informationen darüber, wer wir sind und wen Sie bei allen Belangen in Bezug auf diese Datenschutzrichtlinie kontaktieren können, erhalten Sie in Abschnitt 15 (Über Aspect/Kontakt).

2. Welche personenbezogenen Daten werden von uns und zu welchem Zweck gesammelt

Diese Datenschutzrichtlinie informiert Sie über die Richtlinien von Aspect in Bezug auf personenbezogene Daten, die von Aspect im Rahmen der Nutzung unserer Sites verarbeitet werden.

Datensammlung

Die persönlichen Informationen, die wir sammeln, sind in die folgenden zwei Kategorien unterteilt:

  • Kategorie 1: Informationen, die sich auf Sie beziehen und die Sie freiwillig während der Nutzung der Websites oder anderer Aktivitäten, wie z.B. einer Messe, an der wir teilnehmen, übermitteln, wozu z.B. Ihr Vor- und Nachname, Ihre Adresse, Telefonnummer, E-Mail-Adresse, Ihr Firmenname oder Rechnungsdaten gehören können.
    • Zwecke für die Erfassung von Informationen der Kategorie 1:
      • Feststellung und Verifizierung Ihrer Identität
      • Eröffnung, Pflege, Verwaltung und Betreuung Ihrer Konten;
      • Bereitstellung von Dienstleistungen und Unterstützung für Sie, einschließlich der Beantwortung Ihrer Fragen, Kommentare und Anweisungen;
      • die Bearbeitung, Betreuung oder Durchsetzung von Transaktionen und das Senden von damit verbundenen Mitteilungen an Sie;
      • Bereitstellung von Produkt- oder Dienstleistungsaktualisierungen, Werbeanzeigen und -angeboten und anderen Informationen über Aspect und unsere Partner, einschließlich (sofern wir über eine gesetzliche Grundlage verfügen) der Zusendung von Marketingmitteilungen an Sie;
      • die Bereitstellung von Diensten über soziale Medien und mobile Plattformen und über unsere Anwendungen, wie in den jeweiligen Abschnitten 10 und 11 unten dargelegt
    • Kategorie der Quellen der Informationserfassung
      • Direkt vom Verbraucher
      • Dritte, mit denen wir Geschäfte machen
      • Teilnehmerlisten, die von einem Messeveranstalter zur Verfügung gestellt werden
    • Gemeinsame Nutzung
      • Weitere Informationen darüber, wie wir persönliche Daten nutzen können, finden Sie in Abschnitt 4 unten.
  • Kategorie 2: Informationen, die über die Websites gesammelt werden, während Sie sie nutzen, und können Informationen zur Gerätekennung über den Gerätetyp, das Betriebssystem und den von Ihnen verwendeten Browser, den Servernamen, die IP-Adresse, die MAC-Adresse Ihres Geräts, Datum und Uhrzeit Ihres Zugriffs auf die Websites, die Seiten, auf die Sie während Ihres Besuchs auf den Websites zugreifen, und die Internetadresse der Websites, von denen Sie gegebenenfalls direkt auf die Websites verlinkt sind, umfassen. Dies schließt die in unserer Cookie-Richtlinie beschriebenen Informationen ein. Diese Informationen werden in dem Umfang gesammelt, der erforderlich ist, um Ihnen den Zugang zu allen Funktionen der Websites zu ermöglichen und Ihnen die bestmögliche Erfahrung mit den Websites zu ermöglichen.
    • Die Zwecke für die Sammlung von Kategorie-2-Informationen:
      • die Verbesserung der Websites, einschließlich der Anpassung an Ihre Präferenzen;
      • die Einhaltung unserer Cookie-Richtlinie;
      • die Präsentation von digitaler Werbung für Sie auf den Online-Sites von Dritten;
      • die Aufrechterhaltung der Sicherheit und Integrität unserer Systeme, einschließlich des Schutzes unserer Systeme vor Betrug und unrechtmäßigem Zugriff;

Allgemeine Nutzung der Daten

Wir können die über die Websites gesammelten persönlichen Daten für die folgenden allgemeinen Zwecke verwenden:

  • Weitergabe der notwendigen Informationen an unsere Partnerunternehmen zur Verwaltung unserer global organisierten Geschäftsstruktur;
  • im Zusammenhang mit einer Fusion, Übernahme oder dem Verkauf aller oder eines Teils unserer Vermögenswerte;
  • zur Durchsetzung der Nutzungsbedingungen oder anderer auf die Websites anwendbarer Richtlinien;
  • die Einhaltung rechtlicher Anforderungen, z.B. als Reaktion auf eine genehmigte Vorladung;
  • zum Schutz der Rechte, des Eigentums, des Lebens, der Gesundheit und der Sicherheit von Personen; und
  • die Erfüllung anderer Zwecke, die mit unseren Erklärungen im Rahmen dieser Datenschutzrichtlinie übereinstimmen oder die zu dem Zeitpunkt offengelegt werden, an dem Sie uns persönlich identifizierbare Informationen zur Verfügung stellen.

Wir verkaufen Ihre persönlichen Informationen nicht

Wir werden Ihre persönlichen Daten nicht verkaufen und Sie können sich jederzeit von unseren Mitteilungen abmelden.

3. Rechtsgrundlage für die Verarbeitung

  • Vertragserfüllung
    Unsere Datenverarbeitung ist ggf. zur Erfüllung eines mit Ihnen geschlossenen Vertrags oder als Vorbereitung eines von Ihnen gewünschten Vertragsabschlusses erforderlich. Dies gilt für die Erfüllung unserer vertraglichen Pflichten, denen wir mit Hilfe der Sites nachkommen, z.B. als Unterstützung für den Nachweis und die Überprüfung Ihrer Identität; Eröffnung, Pflege, Verwaltung und Wartung Ihrer Konten; Bereitstellung von Diensten und Unterstützung für Sie, einschließlich Beantwortung von Fragen, Kommentaren und Anweisungen; Verarbeitung, Wartung oder Umsetzung von Transaktionen und Übermittlung zugehöriger Mitteilungen an Sie sowie Bereitstellung von Diensten auf Social-Media- und mobilen Plattformen und durch unsere in den nachstehenden Abschnitten 10 und 11 beschriebenen Applikationen.
  • Rechtliche Pflicht
    Unsere Datenverarbeitung kann zur Erfüllung unserer rechtlichen Pflichten erforderlich sein. Dies gilt für die Erfüllung rechtlicher oder regulatorischer Pflichten, wie die Aufrechterhaltung der Sicherheit und Integrität unserer Systeme, einschließlich Schutz unserer Systeme vor Betrug und unrechtmäßigem Zugriff; Durchsetzung der Nutzungsbedingungen oder der auf die Sites anwendbaren Richtlinien sowie Einhaltung gesetzlicher Vorschriften, z.B. in Erwiderung auf eine Zwangsvorladung;
  • Berechtigtes Interesse
    Unsere Datenverarbeitung kann für unsere berechtigten Interessen oder die berechtigten Interessen Dritter erforderlich sein. Dies gilt für berechtigte Interessen wie die Verbesserung der Sites, einschließlich deren Anpassung an Ihre Präferenzen; Bereitstellung von Produkt- oder Serviceupdates, werblichen Hinweisen und Angeboten sowie sonstigen Informationen über uns und unsere verbundenen Unternehmen, einschließlich (sofern zulässig) der Übermittlung von Werbung; Präsentation von auf Sie zugeschnittener digitaler Werbung über Online-Plattformen Dritter; Weitergabe notwendiger Daten an unsere verbundenen Unternehmen zwecks Verwaltung unserer global organisierten Geschäftsstruktur; in Bezug auf Fusion, Erwerb oder Veräußerung aller oder von Teilen unserer Vermögenswerte sowie zu sonstigen Zwecken entsprechend unserer Datenschutzerklärung, die wir gemäß dieser Datenschutzrichtlinie oder zum Zeitpunkt der Überlassung Ihrer persönlich identifizierbaren Daten abgeben.

    Ihre Daten werden nicht auf dieser Grundlage verarbeitet, falls unsere Interessen oder die Interessen Dritter durch Ihre eigenen Interessen, Rechte oder Freiheiten außer Kraft gesetzt werden.
  • Einwilligung
    Unsere Datenverarbeitung könnte aufgrund Ihrer Einwilligung erfolgen, die Sie zum Zeitpunkt und am Ort der Datenerfassung auf den Sites für einen oder mehrere bestimmte Zwecke erteilt haben. Dies gilt z.B. für Ihre Einwilligung für den Erhalt von Produkt- oder Serviceupdates, werblichen Hinweisen und Angeboten sowie sonstigen Informationen über Aspect und unsere verbundenen Unternehmen, einschließlich (sofern zulässig) des Erhalts von Werbung; für die Präsentation von auf Sie zugeschnittener digitaler Werbung über Online-Plattformen Dritter; den Einsatz von Cookies gemäß unserer Cookie-Richtline; sowie die Weitergabe notwendiger Daten an unsere verbundenen Unternehmen zwecks Verwaltung unserer global organisierten Geschäftsstruktur.

    Sofern wir für die Nutzung Ihrer personengebundenen Daten Ihre Einwilligung benötigen, können Sie uns diese entweder zum Zeitpunkt und am Ort der Datenerfassung auf den Sites gemäß den dort vorgegebenen Anweisungen erteilen oder indem Sie uns per E-Mail unter communications@aspect.com informieren.
  • Wesentliche Interessen
    Unsere Datenverarbeitung kann für den Schutz der vitalen Interessen einer Einzelperson oder anderer natürlicher Person erforderlich sein, z.B. für den Schutz von Rechten, Eigentum, Leben, Gesundheit und Sicherheit einzelner Personen.

4. Empfänger / Offenlegung von Daten

  • Interne Nutzung
    Personenbezogene Daten, die Sie uns während der Nutzung der Sites freiwillig übermitteln, werden in unserem Customer Relationship Management (CRM) System abgelegt. Wir sind gemäß dieser Datenschutzrichtlinie berechtigt, auf diese Daten zuzugreifen, sofern der Zugriff rechtmäßig ist. Aufgrund unserer globalen Organisationsstruktur haben alle unsere verbundenen Unternehmen weltweit Zugriff auf unser CRM-System (siehe Abschnitt 13 – Datensicherheit).
  • Externe Nutzung
    Wir werden Ihre personenbezogenen Daten Dritten gegenüber nur offenlegen, falls diese Offenlegung gemäß dieser Datenschutzrichtlinie erfolgt und rechtmäßig ist. Wir gehen mit der angemessenen Sorgfalt vor und haben alle notwendigen Vertragsunterlagen abgeschlossen, die für die Einhaltung unserer rechtlichen und regulatorischen Pflichten ggf. erforderlich sind.

    Zu den Dritten, denen wir personenbezogene Daten offenlegen dürfen, gehören:
    • unsere verbundenen Unternehmen. Weitere Informationen über unsere verbundenen Unternehmen erhalten Sie auf Anfrage unter privacy@aspect.com;
    • dritte Dienstleister und Partner, die bei Wartung und Betrieb der Sites behilflich sind oder die uns bei der Bereitstellung der von Ihnen bestellten Dienste unterstützen oder deren Produkte oder Leistungen in unsere Produkte und Leistungen integriert werden können. Hierzu zählen Dritte, die Daten in Zusammenhang mit unserem CRM-System verarbeiten, das Hosten der Sites oder die Bereitstellung unserer IT-Systeme übernehmen, Betreiber elektronischer Kommunikationsdienste sowie Zahlungsabwickler. Informationen über diese Dritte erhalten Sie auf Anfrage unter privacy@aspect.com;
      • Für die Zwecke des kalifornischen Consumer Privacy Act hat Aspect die oben genannten Kategorien von Informationen innerhalb der letzten 12 Monate offengelegt.
    • Dritte, die uns dabei unterstützen, unsere gesetzlichen Rechte oder die Rechte anderer durchzusetzen;
    • mögliche oder neue Inhaber unseres Unternehmens oder von Unternehmensteilen;
    • Dritte, denen wir laut Ihrer Weisung Ihre personenbezogenen Daten offenlegen sollen (sofern dies gesetzlich zulässig ist);
    • Regulierungs- und Strafverfolgungsbehörden oder sonstige Dritte, die uns überzeugend nachgewiesen haben, dass wir ihnen gegenüber zur Offenlegung der personenbezogenen Daten gesetzlich verpflichtet sind.

    Außerdem dürfen wir aggregierte Daten über die Sites oder die darüber gesammelten Daten gegenüber möglichen Geschäftspartnern (z.B. zum Zweck der Suchmaschinen-Optimierung) offenlegen, nachdem die Daten einem Entidentifikationsprozess (d.h. Anonymisierung oder Pseudonymisierung) unterzogen wurden.

5. Kommunikation und Marketing

Darüber hinaus können wir die uns von Ihnen zur Verfügung gestellten Daten (oder Daten, die wir während Ihrer Interaktionen mit den Sites, Ihres E-Mail-Verkehrs, bei der Durchführung des Aspect GEM Award Programms sowie anderer Wettbewerbe oder Mitmachaktionen und/oder Ihrer Interaktionen mit unseren Produkten und Leistungen ermitteln) nutzen, um Sie über uns, unsere verbundenen Unternehmen oder unsere Produkte und Leistungen zu informieren. Sofern wir über Ihre Einwilligung oder eine andere Rechtsgrundlage verfügen, dürfen wir Ihnen Werbung übermitteln und Ihre Daten für diese Zwecke innerhalb des Aspect-Konzerns weiterleiten. Falls Sie kein Werbematerial von uns mehr erhalten möchten, können Sie dieses jederzeit über die Einstellungen im Subscription Center abbestellen. benachrichtigen. Zudem können Sie Ihre Rechte gemäß folgendem Abschnitt Ihre Rechte in Bezug auf Ihre personenbezogenen Daten wahrnehmen.

6. Übermittlung an Drittländer und Garantien

Wir haben eine globale Geschäftsstruktur und als solche können wir Ihre persönlichen Daten zwischen den verschiedenen Aspect-Standorten, auf die hier verwiesen wird übertragen. Außerdem übermitteln wir Ihre personenbezogenen Daten an Dritte in der ganzen Welt wie im obigen Abschnitt 4 näher beschrieben

Wir stellen sicher, dass diese Übermittlungen rechtmäßig erfolgen und geeignete Garantien vorgesehen werden, um für ein angemessenes Schutzniveau für die übermittelten personenbezogenen Daten Sorge zu tragen.

Laut Beschluss der Europäischen Kommission bieten gewisse Länder, in die wir Ihre personenbezogenen Daten übermitteln, kein angemessenes Schutzniveau hinsichtlich Ihrer personenbezogenen Daten. Deshalb haben wir von der Kommission genehmigte Verträge geschlossen, die häufig als „Standardvertragsklauseln“ bzw. „Modellklauseln“ bezeichnet werden.

Sofern Sie Näheres über diese Garantien erfahren möchten, nehmen Sie bitte Kontakt zu uns auf (siehe Abschnitt 8 – Ihre Rechte in Bezug auf Ihre personenbezogenen Daten).

7. Datenhaltung

Wir werden Ihre personenbezogenen Daten gemäß unseren Aufbewahrungsrichtlinien, jedoch nicht länger als notwendig speichern. Im Allgemeinen werden wir Ihre personenbezogenen Daten für die Dauer unserer Geschäftsbeziehung und für einen bestimmten Zeitraum danach aufbewahren. Bei der Festlegung von Aufbewahrungsfristen berücksichtigen wir die Art der Daten, die Art unserer gemeinsamen Geschäftsbeziehung, die Wichtigkeit der Daten sowie unsere Verpflichtungen zur Einhaltung der anwendbaren Gesetze und Bestimmungen.

8. Ihre Rechte in Bezug auf Ihre personenbezogenen Daten

Betroffene Personen im Europäischen Wirtschaftsraum (EWR)

Falls Sie innerhalb des EWR auf die Sites zugreifen, besitzen Sie in Bezug auf Ihre personenbezogenen Daten bestimmte Rechte. Bitte beachten Sie, dass diese Rechte gewissen Ausnahmeregelungen unterliegen, die für jede Ihrer Anfragen gelten können:

Ihr Auskunftsrecht. Klicken Sie hier für weitere Informationen.
Ihr Recht auf Berichtigung. Klicken Sie hier für weitere Informationen.
Ihr Recht auf Löschung. Klicken Sie hier für weitere Informationen.
Ihr Recht auf Einschränkung der Verarbeitung. Klicken Sie hier für weitere Informationen.
Ihr Recht auf Datenübertragbarkeit. Klicken Sie hier für weitere Informationen.
Ihr Widerspruchsrecht. Klicken Sie hier für weitere Informationen.
Ihre Rechte in Bezug auf automatisierte Entscheidungen einschließlich Profiling. Klicken Sie hier für weitere Informationen.
Ihr Recht auf Widerruf Ihrer Einwilligung. Klicken Sie hier für weitere Informationen.
Ihr Recht auf Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde. Klicken Sie hier für weitere Informationen.

Sie können Ihre Rechte ausüben, indem Sie auf den folgenden Link klicken https://www.aspect.com/de/company/gdpr/ausubung-von-rechte-betroffener-personen.

Verbraucher in Kalifornien

Wenn Sie in Kalifornien ansässig sind und auf die Websites zugreifen, haben Sie bestimmte Rechte in Bezug auf Ihre persönlichen Daten. Bitte beachten Sie, dass diese Rechte Verifizierungsverfahren unterliegen, die auf jede Ihrer Anfragen anwendbar sein können:

Ihr Recht auf Offenlegung personenbezogener Informationen. Klicken Sie hier für weitere Informationen.
Ihr Recht auf die Löschung Ihrer persönlichen Daten. Klicken Sie hier für weitere Informationen.
Ihr Recht, keine diskriminierende Behandlung zu erhalten. Klicken Sie hier für weitere Informationen.
Ihr Recht, einen Bevollmächtigten zu benennen. Klicken Sie hier für weitere Informationen.

9. Links

Die Sites können Links zu anderen Websites enthalten, die weder von uns unterhalten werden noch mit uns verbunden sind. Für bestimmte Zwecke können Sie auch auf die Websites Dritter weitergeleitet werden, z.B. für die Registrierung bei uns oder die Einreichung einer Stellenbewerbung. Bitte beachten Sie, dass die Datenschutz- und Cookie-Richtlinien anderer Websites von unseren Richtlinien abweichen können. Bitte lesen Sie aufmerksam die Datenschutz- und Cookie-Erklärung anderer Websites, zu denen Sie über unsere Sites weitergeleitet werden können. Wir haften nicht für Inhalt, Erklärungen oder Richtlinien der Websites Dritter.

10. Social Media

Unsere Sites können Social-Media-Funktionen oder Links zu Social-Media-Sites enthalten. Diese Social-Media-Funktionen können Tracking-Technologien nutzen, um über Sie persönliche Daten wie Ihre IP-Adresse und die von Ihnen auf den Sites besuchten Seiten zu sammeln und ein Cookie setzen, um das korrekte Funktionieren der Social-Media-Funktion sicherzustellen. Sofern Sie Social-Media-Funktionen nutzen, können Beiträge, die Sie einstellen oder die Sie zugänglich machen, auf unseren Sites oder von dem von Ihnen genutzten dritten Dienstleister öffentlich angezeigt werden. Ebenso kann Ihr Beitrag auf oder in Zusammenhang mit unseren Sites verwendet werden, falls Sie Informationen über einen dritten Dienstleister einstellen, der mit unseren Sites verbunden ist (z.B. durch Verwendung eines zu Aspect gehörigen Hashtags). Außerdem können sowohl Aspect als auch der Dritte bestimmte Informationen über Sie und Ihre Nutzung unserer Sites und der Social-Media-Funktionen abrufen. Die Social-Media-Funktionen werden von einem Dritten betrieben. Es gilt dessen Datenschutzrichtlinie. Wir übernehmen keine Haftung und machen keine Zusicherungen in Bezug auf die Richtlinien oder Geschäftspraktiken Dritter und empfehlen Ihnen, sich mit deren Datenschutzrichtlinien und Nutzungsbedingungen vertraut zu machen und diese zu konsultieren.

Aspect's Facebook Fan Pages

Aspect betreibt bestimmte Facebook-Fanpages ("Fanpages"), für die wir gemeinsam mit Facebook als Verantwortlicher für Ihre personenbezogenen Daten für die hier beschriebenen Verarbeitungstätigkeiten tätig sind. Wenn Sie sich entscheiden, unseren Fanpages zu folgen oder mit uns zu interagieren (z. B. wenn Sie Ihren Gefallen an einem Beitrag bekunden oder den Beitrag teilen oder kommentieren) haben wir Zugang zu Ihrem Namen, Alter, Geschlecht, Land und Gerät. Wir speichern Ihre persönlichen Daten nicht und extrahieren sie nicht, um sie in eine separate Datenbank aufzunehmen. Wir verwenden die oben genannten Informationen nur, um mit Ihnen auf den Fanpages zu interagieren. Wir können einige Ihrer Kommentare löschen, wenn sie nicht unseren Richtlinien zur Nutzung der Fanpages entsprechen (z. B. wenn die zur Verfügung gestellten Kommentare beleidigend oder rechtswidrig sind oder nicht den Grundsätzen von Treu und Glauben entsprechen), aber wir können diese weder ändern noch können wir Ihre personenbezogenen Daten auf irgendeine andere Art und Weise bearbeiten.
Wir verwenden zudem Facebook Insight, eine native Analyseanwendung von Facebook, die durch die Installation von Cookies auf den Geräten der Besucher der Website bestimmte Informationen sammelt und Statistiken nach bestimmten vorab definierten Kriterien bereitstellt. Diese Informationen können anschließend vom Installationsprogramm der Cookies zu verschiedenen Zwecken ausgelesen werden, beispielsweise um Informationen über das Browserverhalten eines Benutzers oder seines Geräts zu erhalten.
Aspect verwaltet und kontrolliert die von Facebook installierten Cookies nicht, sondern verwendet allein die von Facebook Insight zur Verfügung gestellten Berichte, die auf aggregierten Daten (keine personenbezogenen Daten) wie z. B. Statistiken basieren. Facebook Ireland übernimmt daher die Hauptverantwortung für die rechtmäßige Verarbeitung von Facebook Insight-Daten und Ihre persönlichen Daten unterliegen den Bestimmungen und Richtlinien zu Datenschutz und Cookies von Facebook und Cookies. Bitte lesen Sie diese Richtlinien aufmerksam durch, um von Ihrem Inhalt vollständig Kenntnis zu nehmen. Denken Sie daran, dass Sie jeden Kommentar, den Sie veröffentlichen, mittels der von Facebook zur Verfügung gestellten Funktionen löschen oder bearbeiten können und dass von Facebook verwaltete Cookies mit Hilfe der Einstellungsoptionen Ihrer Browser-Software gelöscht werden können.
Sollten Sie Aspect Sie bitten, Ihre Rechte in Bezug auf Ihre personenbezogenen Daten wie in Abschnitt 8 (Ihre Rechte in Bezug auf Ihre personenbezogenen Daten) ausgeführt auszuüben, wird Aspect Ihre personenbezogenen Daten nicht länger verarbeiten, sofern dies nicht gesetzlich zulässig ist. Aspect wird zudem alle relevanten Informationen an Facebook Irland weiterleiten, um Facebook Irland zu ermöglichen, Ihre Anfrage in Übereinstimmung mit Facebook Irlands diesbezüglichen Pflichten zu bearbeiten. Aspect is nicht berechtigt, im Namen von Facebook Irland zu handeln oder zu antworten.

11. Mobile Plattformen

Unsere Sites können die Nutzung mobiler Medienplattformen umfassen. Diese Plattformen können Tracking-Technologien nutzen, um über Sie persönliche Daten wie Ihre IP-Adresse und die von Ihnen auf den Sites besuchten Bereiche zu sammeln und ein Cookie setzen, um das korrekte Funktionieren der Plattform-Funktionen sicherzustellen.

12. Privatsphäre von Kindern

Die Sites richten sich weder an Kinder noch sind sie für die Nutzung durch Kinder konzipiert. Wir holen keine personenbezogenen Daten von Kindern ein oder sammeln solche Daten wissentlich. Stellen wir fest, dass wir die personenbezogenen Daten eines Kindes erfasst haben, werden wir angemessene Schritte unternehmen, um diese Daten aus unseren Systemen zu löschen. Darüber hinaus kann ein Elternteil oder gesetzlicher Vormund eines Kindes die Löschung von dessen Daten aus unseren Verzeichnissen verlangen, indem er sich mit uns wie im folgenden Abschnitt Über Aspect/Kontakt beschrieben in Verbindung setzt. Zudem empfehlen wir Ihnen, ggf. weitere Informationen über den Onlineschutz der Privatsphäre von Kindern einzuholen (z.B. auf der Website der U.S. Federal Trade Commission).

13. Datensicherheit

Wir sind verpflichtet, Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und sicher zu behandeln. Unsere physikalischen, elektronischen, technischen, verfahrenstechnischen und organisatorischen Maßnahmen sind geeignet, personenbezogene Daten vor Verlust, Diebstahl, Missbrauch, unbefugtem Zugriff, Offenlegung, Änderung und Zerstörung zu sichern. Der Zugriff auf personenbezogene Daten ist auf Personen beschränkt, welche die Daten zur Erreichung des Zwecks benötigen, für den die personenbezogenen Daten gesammelt wurden. Alle unsere Mitarbeiter, Auftragnehmer und Agenten, die Zugriff auf personenbezogene Daten haben und mit deren Verarbeitung in Verbindung stehen, sind zur Geheimhaltung der personenbezogenen Daten aller Personen verpflichtet, die die Sites besuchen und unsere Leistungen nutzen.

Beachten Sie jedoch, dass sich Ihre E-Mails oder anderen Übertragungen per Internet nicht vollständig schützen lassen und wir die Sicherheit Ihrer Daten, die Sie an unsere Sites übertragen, nicht garantieren können. Wir empfehlen Ihnen, während der Nutzung des Internets alle Vorsichtsmaßnahmen zum Schutz Ihrer personenbezogenen Daten zu ergreifen. Zum Beispiel sollten Sie Ihr Passwort häufig ändern, bei der Erstellung von Passwörtern eine Kombination aus Buchstaben und Zahlen verwenden und einen sicheren Browser nutzen.

14. Änderungen dieser Datenschutzrichtlinie

Wir können diese Datenschutzrichtlinie jederzeit ändern. Bei Änderungen werden wir das „Aktualisiert“-Datum am Anfang dieser Datenschutzrichtlinie ändern. Durch Nutzung der Sites oder der Leistung nach Inkrafttreten der Änderungen stimmen Sie zu, an die überarbeitete Datenschutzrichtlinie rechtlich gebunden zu sein und diese einzuhalten.

15. Über Aspect/Kontakt

Für weitere Informationen über unsere Datenschutzpraktiken kontaktieren Sie bitte:

Aspect Software, Inc.
Legal Department
5 Technology Park Drive
Westford, MA 01886
U.S.A.
978 250 7900 (Telefon)
978 244 7410 (Fax)
legal-info@aspect.com

© 2019 Aspect Software, Inc.

Das Datenschutzrecht unterscheidet in Bezug auf personenbezogene Daten zwischen dem „Verantwortlichen“ und dem „Auftragsverarbeiter“. Verschiedene Aspect-Unternehmen üben weltweit unterschiedliche Funktionen aus und bieten unterschiedliche Produkte und Leistungen an. In einigen Fällen fungieren bestimmte Unternehmen als Verantwortliche, in anderen Fällen als Auftragsverarbeiter.

In Bezug auf personenbezogene Daten, die über Sites außerhalb des EWR gesammelt werden, ist Aspect Software, Inc. der Verantwortliche.

In Bezug auf personenbezogene Daten, die über Sites innerhalb des EWR gesammelt werden, sind die folgenden Aspect-Unternehmen Verantwortliche:

Aspect Software GmbH
Legal Department
Von-Der-Wettern-Straße 27
51149 Köln, Deutschland
legal-info@aspect.com

Aspect Software SL
Legal Department
Palacio de Miraflores, Carrera de San Jeronimo, 15, pl. 2, 28014 Madrid, Spanien
legal-info@aspect.com

Aspect Software Italy SrL
Legal Department
Piazza del Popolo, 18, 00187 Rom, Italien
legal-info@aspect.com

Aspect Software BV
Legal Department
Rotterdam Brainpark Lichtenauerlaan 102-120, Rotterdam, 3062 ME, Niederlande
legal-info@aspect.com

Aspect Software UK LTD
Legal Department
The Record Store, 15 Pressing Lane, Hayes UB3 1EP, Vereinigtes Königreich
legal-info@aspect.com

Aspect Software Irland Ltd.
Legal Department
70 Sir John Rogerson’s Quay, Dublin 2. Ireland D02 R296, Irland
legal-info@aspect.com

Qivox Limited
Legal Department
7th Floor Yorkshire House, 18 Chapel Street, Liverpool L3 9AG, Vereinigtes Königreich
legal-info@aspect.com

Voxeo Europe LTD
Legal Department
The Record Store, 15 Pressing Lane, Hayes UB3 1EP, Vereinigtes Königreich
legal-info@aspect.com

Voxeo Germany GmbH
Legal Department
Von-Der-Wettern-Straße 27
51149 Köln, Deutschland
legal-info@aspect.com